MEDIEN
ENGEL SEIN

Engel sein – Hoffnung macht stark

In dieser Zeit braucht es viele Engel.
Mit unserem Projekt Engel sein möchte der Verein children beyond the world e.V. eine positive Veränderung für eine hoffnungsvolle Zukunft bewirken.

Für diesen ehrenvollen Zweck haben viele Engel bereits 22.200 € gespendet. Dadurch konnten für viele Familien, die in Not geraten sind Essensgutscheine ausgestellt und zugleich Hoffnung geschenkt werden.

In Zusammenarbeit mit den örtlichen Nahrungsmitteldiscountern übergeben wir die Gutscheine für gesundes Essen an die Familien.

Foto: children beyond the world e.V.

Durch die Kooperation mit verschiedenen Einrichtungen, wie dem Jugendamt in Fulda und Antonius Netzwerk Mensch werden demnächst 222 bedürftige Familien in Fulda und in der Umgebung ausgewählt, die unsere Hilfe brauchen.

In welchen Städten demnächst die Engel unterwegs sind, können Sie «hier» erfahren.

Mit unserer Aktion wächst die Hoffnung und es macht uns alle stark.

Mit dem Projekt Engel sein-Hoffnung macht stark, haben wir vielen Familien am 27. Mai 2021 einen Gutschein in Höhe von 100 € für den Einkauf bei tegut schenken können.
Unsere Vision ist es, den Familien in dieser Zeit wieder Hoffnung zu geben und ihnen zu zeigen, wir haben sie nicht vergessen, wir passen aufeinander auf.
In einer Zeit, in der es vielen Menschen nicht mehr möglich ist, ihren Kühlschrank zu füllen, haben wir dieses Projekt ins Leben gerufen.
Vielen wundervollen Engeln ist es gelungen, gemeinsam eine Summe von 22.000 € zu sammeln, um den Familien und Kindern Hoffnung zu schenken.
In Kooperation mit der tegut Zentrale in Fulda, sind dafür 220 Gutscheine eingelöst worden.
Tegut hat unser Projekt mit einer weiteren Spende von 500 € bereichert.
Dafür bedanken wir uns von ganzem Herzen.

Foto: children beyond the world e.V.

Empfänger-Rückmeldungen:

Sehr geehrte Frau Hemm
Ich möchte mich nochmals herzlich bei Ihnen und allen Engeln bedanken. Sie haben uns sehr geholfen. Vielen, vielen lieben Dank. Ich wünsche Ihnen alles Gute mit freundlichen Grüßen

Liebe Frau Hemm
Vielen lieben Dank für die Gutscheine. Wir hatten sie gestern im Briefkasten und freuen uns wirklich sehr darüber.
Sie sind ein Engel

Nürnberg

Mit unserem Projekt Engel sein – Hoffnung macht stark, möchte unser Verein
children beyond the world e.V.
eine positive Veränderung für eine hoffnungsvolle Zukunft bewirken.

Nürnberg

Bildrechte: children beyond the world e.V. Germany

Erste Gutscheinübergabe am 11.Juni 2021 in Nürberg vor einer EDEKA Filiale.
Anwesende: Diakonie & AED, Eva Neubert (Foto Rechts), Referentin Fundraising, Rummelsberger Diakonie e.V, Karin Raudzus (Foto Mitte), Bereichsleiterin AED Nürnberg & Fürth, Werner Pfingstgraef (Fofo Links), Fachbereichsleiter Migration, Flüchtlinge, Rummelsberger Diakonie & Dienststellenleiter Jugendhilfe, Migration Nürnberg / Fürth, Szilvia Marek (Foto 2.von Rechts), Vorsitzende von cbtw e.V. und Agnes Reisacher (Foto 2. von Links)

Durch die Spenden, wofür wir sehr dankbar sind, konnten wir bereits im Juni 2021 in EDEKALebensmittel-Gutscheine i.H.v. 3.600 € und im Dezember 2021 in weiteren 7.200 € investieren und diese an die Rummelsberger Diakonie e.V. bzw. an AED (Ambulant Erzieherische Dienste) im fränkischen Raum überreichen. 

EDEKA Einkaufsgutschein, Spende im Wert von 3.600,00 € an die Rummelsberger Diakonie e.V. überreicht.

Bildrechte: children beyond the world e.V. Germany

EDEKA Einkaufsgutschein, Spende im Wert von 7.200,00 € an die Rummelsberger Diakonie e.V. überreicht.

Bildrechte: children beyond the world e.V. Germany

Übergabe der Geschenkgutscheine an die Diakonie Kempten im Wert von 3600,00 € am 13.05.2022